• Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow

  • Lambert wird 50!

Lambert wird 50!

MODESTO Sekretär zum Jubiläumspreis!

€ 1779,-
-10% Jubiläumsrabatt

Ein elegantes Schreibmöbel in bester handwerklicher Verarbeitung. Seine raffinierte Optik bezieht der formschöne Sekretär aus dem harmonischen Zusammenspiel von hellem Bambus- und dunkel gemasertem Walnussholz. Ob im Office, Eingang oder Salon - dank seiner klaren Formen und der warmen Farben schafft Modesto in unterschiedlichen Wohnsituationen eine angenehm ruhige Arbeitsatmosphäre. Selbstverständlich wurden alle ergonomischen Aspekte berücksichtigt: Die horizontalen Arbeitsflächen sind großzügig gestaltet und bieten optimalen Schreibkomfort. Vier Schübe sorgen für Ordnung und die von Hand gedrechselten Rollen an den massiven Beinen für Stabilität.

  • USM - Make it simple.

USM - Make it simple.

Mit USM Möbelbausysteme sind Ihnen keinerlei kreative Grenzen gesetzt - ob zu Hause oder im Büro. Ganz nach Ihrem ureigenen Stil, Ihren persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen, lassen sich mit den vielfältigen Einrichtungslösungen von USM zahllose Wünsche individuell und passend gestalten. Das Leben ist kompliziert genug, da helfen Ideen, die den Alltag vereinfachen. So bleibt mehr Zeit für das, was wirklich wichtig ist. Gut durchdachte Einrichtungslösungen ermöglichen eine bessere Organisation und effizientes Arbeiten und damit auch mehr Lebensqualität. Ob Sie eine gesunde Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter kreieren oder Ihrer wachsenden Familie im urbanen Lebensraum ein Heim einrichten wollen. Die Flexibilität der USM Möbelbausysteme gewährleistet, dass sich die Einrichtung den unterschiedlichen Phasen Ihres Lebens und Arbeitens sowie sich verändernden wirtschaftlichen Erfordernissen jederzeit nahtlos anpassen lässt.

Starten Sie Ihre kreative Reise mit einem Besuch in unserem Haus und lassen Sie sich durch unsere Inneneinrichter inspirieren. Vom ergonomischen Büro bis zur edlen Wohneinrichtung werden Ihnen eine Fülle von Ideen begegnen, die Sie in Ihrer eigenen Einrichtung umsetzen können.

Erfahren Sie mehr über USM Möbelbausysteme.

Foto: © USM Möbelbausysteme

  • An die Arbeit.

An die Arbeit.

Seit Tablets und Notebooks Röhrenmonitore und Desktop-PCs verdrängt haben, seit wir unsere Daten in virtuellen Clouds und nur noch selten in Aktenordnern ablegen, erlebt ein uraltes Möbelstück eine Renaissance: der Sekretär. Auf den Möbelmessen dieses Jahres, ob in Köln oder Mailand, war der kompakte, praktische Tisch allgegenwärtig. Die Hersteller präsentierten schlichte Varianten, die sich dezent ins Schlafzimmer integrieren oder im Flur ihre Ecke finden, die sich hinstellen oder aufhängen lassen. Und sie zeigten Stücke, die mit ihren edlen Hölzern und eleganten Lederbezügen Highlights im Wohnzimmer setzen. Für Ordnung sorgen sie alle: Denn die wenigen Büromaterialien, die wir heute noch benötigen, verschwinden nach getaner Arbeit in kleinen Schubläden und Fächern oder werden kurzerhand weggeklappt. Zu den schönen Sekretären gesellen sich Stühle, denen man ihre guten ergonomischen Eigenschaften nicht ansieht. Auch sie fügen sich elegant ins Interieur ein. So machen Hausarbeiten Spaß!

Schauen Sie bei uns vorbei!

  • Dielen, so individuell wie Sie selbst.

Dielen, so individuell wie Sie selbst.

Die Diele - die Visitenkarte Ihres Zuhauses. Sie sollte genauso individuell wie Sie selbst sein.

Man sagt, für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. In unserer neu konzipierten Ausstellung haben wir uns deshalb das Thema Dielenmöbel neu aufgegriffen und für Sie einen großzügigen Ausstellungsbereich entwickelt. Lassen Sie sich inspirieren, damit Ihr Zuhause schon beim Eintreten der Gäste richtig punkten kann.

Die Diele ist ein Ort zum Ankommen und Durchatmen. Aus diesem Grund dürfen gerade hier die Möbel den Raum nicht überladen. Klare Formen und dezente, tendenziell helle Farben sorgen für einen einladenden ersten Eindruck. Bei der Planung sollte darauf geachtet werden, dass alle grundlegenden funktionalen Anforderungen erfüllt werden.

Eine perfekte Diele verfügt über ein durchdachtes und differenziertes Ordnungssystem. Ausreichend Stauraum für Bekleidung, eine Hut- und Taschenablage, sowie ein Spiegel in dem man sich zur Gänze betrachten kann, gehören ebenso zur Grundausstattung wie leicht zugängliche Schuhfächer und eine großzügige Ablage für Handy, Schlüssel oder Sonnenbrille.

Dabei kann ein Möbel auch mehrere Funktionen erfüllen. Beispielsweise können niedrige Kommoden mit einer gepolsterten Leder-Deckplatte versehen werden. Damit dienen sie – neben ihrer Grundanwendung – obendrein zum ersten Abstellen von Einkäufen oder als Sitzgelegenheit zum komfortablen Anziehen der Schuhe.

Bei der professionellen Planung Ihrer Diele stehen Ihnen unsere kompetenten Einrichtungsberater gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Termin per Telefon +49 7461 94 94 0 oder E-Mail.

  • Ästhetisches Spiel mit den Oberflächen.

Ästhetisches Spiel mit den Oberflächen.

Von welcher Seite Sie SOMA auch betrachten – keine Griffe, Beschläge oder Schrauben unterbrechen die geraden Linien der Form. Selbst feinste Unterschiede der Oberfläche, ein mattes neben einem glänzenden Weiß, wirken klar und intensiv. Farben und Materialien dieses Wohnsystems können frei kombiniert werden. Sogar nachträglich noch: Ein Magnetwechselsystem hält Ihnen auf Wunsch alle gestalterischen Optionen offen. Was sich hinter dem ästhetisches Spiel mit der Oberfläche verbirgt, zeigt sich, wenn man SOMA von Kettnacker berührt: Schubkästen gleiten heraus, Klappen schwingen auf, Schiebetüren bewegen sich – und geben den Blick auf das Innere frei.

  • Freies Spiel. Puristische Form.

Freies Spiel. Puristische Form.

Die Idee hinter diesem Möbelsystem klingt bereits in seinem Namen an. Von ALEA (lat. der Würfel) leitet sich ein Begriff aus Musik und Kunst ab: Die Aleatorik – ein Kompositionsstil, der dem Interpreten innerhalb eines ästhetischen Programms freie Spielgestaltung erlaubt. Ein Raster unterschiedlicher Längen, Höhen und Tiefen ermöglicht es, alle Elemente von ALEA beliebig miteinander zu kombinieren. Ob übereinander gestapelt oder in Reihe angeordnet, frei im Raum stehend oder an der Wand. Variieren lassen sich auch die Farben, Materialien und Ausstattungen des Möbelprogramms. ALEA ist das systematische Spiel, die Funktionsvielfalt, die puristische Form.

  • Flex - Flexibilität im Wohnraum.

Flex - Flexibilität im Wohnraum.

Ein ungewöhliches Regalschranksystem mit lebendiger und filigranen Profilen. Verschieden tiefe Boxen setzen ruhige Akzente und proportionieren das Möbel spannungsreich.

  • Inspiration.

Inspiration.

INTERLÜBKE - cube play verwandelt Ihre Wand in ein Spielfeld. Aus fünf Breiten, vier Tiefen und drei Höhen gestalten Sie Gradliniges, Ausdrucksvolles, Praktisches oder Puristisches. Und weil cube play die gleichen Fugen, Farben und Materialien in der Frontgestaltung anbietet wie seine Geschwister-Kommode cube fine , ergibt sich, wie auch immer man sie miteinander kombiniert, ein stimmiges Bild.

  • Viele Bibliotheken werden von Anfang an zu klein geplant.

Viele Bibliotheken werden von Anfang an zu klein geplant.

Im Laufe der Zeit nimmt die Anzahl der Bücher schneller zu, als ursprünglich gedacht. Es kommen immer wieder noch weitere Bände hinzu. Plötzlich stellt man fest: „Für meine Bücher brauche ich einfach mehr Platz.“ ALPHA NOVA Bibliotheken bieten diesen Platz. Platz für doppelt so viele Bücher auf gleichem Raum wie normale Bücherwände. Möglich wird dies durch den Einsatz von Buchtreppen. Mit Buchtreppen können Bücher in Doppelreihen hintereinander eingestellt und gleichzeitig in zwei verschiedenen Höhen untergebracht werden. Durch den Höhenversatz bleiben, trotz doppelter Buchreihen, alle Rückentitel lesbar. Die Buchtreppen sind für Bibliotheken sozusagen das ‘Ei des Kolumbus’. Auf gleichem Raum schaffen Sie doppelten Platz.

  • Faszinierende Raumnutzungskonzepte.

Faszinierende Raumnutzungskonzepte.

Erleben Sie individuell wandelbaren Wohnraum mit DELTA Schiebetüren. Auf Wunsch nach Maß gefertigt und in Material, Oberflächen und Farbausführung ganz speziell auf Ihr Wohnambiente angepasst, sind der Gestaltungsfreiheit kaum Grenzen gesetzt. Erfinden Sie Ihren Wohnraum neu. Entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Einrichtungsberatern Raumlösungen, die auch in verwinkelten Räumen optimale Raumnutzung versprechen.

  • Ich will gute Filme sehen, keine Kabel.

Ich will gute Filme sehen, keine Kabel.

Die GAMMA PLUS Paneelwände versprechen anspruchsvolles Einrichtungsambiente gepaart mit viel Platz zum Verbergen Ihrer Kabeltechnik, um Ihre hochwertige Unterhaltungselektronik angemessen zu präsentieren. Ob Sie Ihre Geräte bewusst sichtbar präsentieren oder nach Möglichkeit im Inneren Ihres Möbels verbergen wollen, GAMMA PLUS bietet Ihnen Ihre ganz persönliche Wunschvariante.